31.01.2020

Verklemmte Idioten?

Der Tod wirkt schon jetzt mitten ins Leben hinein. Wenn er macht Angst und uns einengt. Deshalb brauchen wir eine Antwort, lange bevor der Tod direkt winkt.

Autor: Gerrit Mathis
meint, dass Denken keine Glückssache ist und Glauben erleichtert.

Helmut G. aus Bretten-Diedelsheim schrieb:
Denn er (der Tod) macht Angst und engt uns ein. Also k/ein "w"enn der Tod uns Angst macht, was dann? Ich bin aktuell gerade in dieser Situation. Meine älteste Schwester Annette hat am 21.01. ihr Leben ausgehaucht, ihre Augen für immer geschlossen, das Zeitliche gesegnet. Wir sind froh, dass wir sie bis zuletzt begleiten durften. Da half sogar ein Buchtitel: "Kaffee trinken mit der Angst" - Meine Frau brachte ihr sogar die ersten drei Gänseblümchen

Neben einer persönlichen Empfehlung unserer Inhalte freuen wir uns natürlich auch über eine Empfehlung in der digital vernetzten Welt.




Hinweise für die Verwendung von Audio-Dateien
Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Hierunter fallen neben Audio-Dateien auch Textbeiträge, Fotografien, Broschüren wie auch Präsentationen. Bitte beachten Sie, dass ein Urheberrechtsschutz unabhängig von einer Registrierung, Eintragung oder einer Kennzeichnung beispielsweise mit © besteht.

An den Inhalten dieser Internetpräsenz hat radio m die alleinigen, ausschließlichen Nutzungsrechte. Sollten Sie Audioinhalte weiterempfehlen wollen, benutzen Sie dazu bitte ausschließlich die angebotene Funktion unter „Teilen“! Eine Vervielfältigung, Bearbeitung, Veränderung, Nachdruck, Veröffentlichung, Vorführung etc. ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von radio m zulässig. Anfragen hierzu nehmen wir gerne unter info@radio-m.de entgegen.

  • Gähnend beten

    andacht· Beten, Reden mit Gott - das ist nicht irgenwas mit irgendwem. Und wenn ich dabei doch anfange zu gähnen?

    Jetzt hören
    hören
  • Wozu gibt Gott Halt?

    andacht· Wenn es schwierig wird, brauchen wir Orientierung. Gibt Gott die wirklich?

    Jetzt hören
    hören
  • Der KLEINE Gottesdienst

    andacht· Engeln haben nicht immer Flügel, aber wohl zwei Beine. Im Kleinen Gottesdienst sehen wir , was Engel ausmacht und wo es sie heute gibt.

    Jetzt hören
    hören
Weiter